News

Neuigkeiten und Informationen von Schenck RoTec

Vom 26.-29. Januar fand der ADAMOS Hackathon 4.5 bei der Firma ENGEL in Österreich statt. Teilgenommen haben ADAMOS und seine Partner. Was ist der Hackathon? Hier wird 3,5-Tage programmiert, um aus Ideen funktionale Prototypen für die Produktion zu entwickeln.

Die eMobility wird erwachsen... Gestiegene Reichweite, verbesserte Leistung und verschärfte Umweltanforderungen haben die Akzeptanz bei den Verbrauchern und damit die Nachfrage deutlich erhöht. Elektroantriebe müssen als Prototyp und später in der Serie schwingungsarm laufen.

Perfekt ausgewuchtete Turbolader sind die Basis eines langen Turboladerlebens – ob in F&E oder der Instandsetzung!

Mit der Übernahme des US-amerikanischen Unternehmens Test Devices Inc. (TDI) stärkt der deutsche Anlagenbauer Schenck seine Präsenz auf dem internationalen Markt für die Prüf- und Auswuchttechnik. TDI hat seinen Firmensitz in Hudson (NY) und gilt als einer der führenden Dienstleister auf dem Gebiet der High-Speed-Rotations-Prüfungen für den Einsatz in der Luftfahrt-, Automobil-, Energie- und Medizintechnik.

Pünktlich zur EMO präsentierte Schenck RoTec seine neue Service+ App für Anwender in der Auswuchttechnik. Maschinenbediener, Instandhalter und Techniker erhalten damit ein leistungsstarkes mobiles Tool, das ihnen mit einer Palette smarter Features und Funktionen dabei hilft, die Ausfallzeiten ihrer Auswuchtsysteme zu reduzieren.

Hotline allgemein

+49 (0) 6151 32-2311
Mo.-Fr. 08:00 Uhr – 17:00 Uhr

Hotline Service (Helpdesk)

+49 (0) 6151 32-3083
Mo. 01:00 Uhr – Sa. 01:00 Uhr (24h)
Samstag 08:00 – 14:00
Die genannten Uhrzeiten beziehen sich auf MEZ (UTC+1, März-Oktober UTC+2). Die aktuelle Zeit ist:
00:22 Uhr

Zum Kontaktformular für allgemeine Anfragen