News

Neuigkeiten und Informationen von Schenck RoTec

hobit 2018 - Hochschul- und Berufsinformationstage

Vom 23. bis 25. Januar 2018 findet wieder die hobit (Hochschul- und Berufsinformationstage) im Darmstadtium statt. An über 130 Ständen und in rund 250 Vorträgen informieren Universitäten, Hochschulen und Wirtschaftsunternehmen über Studien- und Ausbildungsmöglichkeiten.

 

Details

Tooldyne micro - Höchste Präzision en miniature

Überall in der Fertigungstechnik gilt der Rundlaufgenauigkeit von Präzisionswerkzeugen und Spindeln große Aufmerksamkeit. Insbesondere in der Mikrobearbeitung mit ihren winzigen Werkzeugen und hohen Spindeldrehzahlen steht dieser Aspekt ganz oben im Pflichtenheft der Qualitätssicherung. Speziell für die Anforderungen der Mikrobearbeitung entwickelte Schenck RoTec deshalb seine neue Auswuchtmaschine Tooldyneµicro. Das leicht bedienbare Kompaktsystem eignet sich für Rotorgewichte von bis zu 500 g und Werkzeugdurchmesser von bis zu 100 mm.

Details

Weltweit mehr Prüfservice

Mit der Übernahme des US-amerikanischen Unternehmens Test Devices Inc. (TDI) stärkt der deutsche Anlagenbauer Schenck seine Präsenz auf dem internationalen Markt für die Prüf- und Auswuchttechnik. TDI hat seinen Firmensitz in Hudson (NY) und gilt als einer der führenden Dienstleister auf dem Gebiet der High-Speed-Rotations-Prüfungen für den Einsatz in der Luftfahrt-, Automobil-, Energie- und Medizintechnik.

Details

Der smarte Standard in der Horizontalen

Als zukunftsweisenden Standard in der horizontalen Auswuchttechnik präsentiert Schenck RoTec seine neue Pasio 50SC. Die kompakte Anlage ist ausgelegt für die Bearbeitung walzen- und scheibenförmiger Rotoren mit Stückgewichten von bis zu 50 kg. Sie überzeugt als smarte Komplettlösung mit hohem Bedienkomfort und hoher Messgenauigkeit, die bestens vorbereitet ist auf die einfache Integration in die Produktionsleitsysteme der Anwender.

Details

Smarte Soforthilfe für alle Fälle

Pünktlich zur EMO präsentierte Schenck RoTec seine neue Service+ App für Anwender in der Auswuchttechnik. Maschinenbediener, Instandhalter und Techniker erhalten damit ein leistungsstarkes mobiles Tool, das ihnen mit einer Palette smarter Features und Funktionen dabei hilft, die Ausfallzeiten ihrer Auswuchtsysteme zu reduzieren.

Details

Hotline allgemein

+49 (0) 6151 32-2311
Mo.-Fr. 08:00 Uhr – 17:00 Uhr

Hotline Service (Helpdesk)

+49 (0) 6151 32-3083
Mo. 01:00 Uhr – Sa. 01:00 Uhr (24h)
Samstag 08:00 – 14:00
Die genannten Uhrzeiten beziehen sich auf MEZ (UTC+1, März-Oktober UTC+2). Die aktuelle Zeit ist:
21:36 Uhr

Zum Kontaktformular für allgemeine Anfragen