News

Neuigkeiten und Informationen von Schenck RoTec

Vom 26.-29. Januar fand der ADAMOS Hackathon 4.5 bei der Firma ENGEL in Österreich statt. Teilgenommen haben ADAMOS und seine Partner. Was ist der Hackathon? Hier wird 3,5-Tage programmiert, um aus Ideen funktionale Prototypen für die Produktion zu entwickeln.

Flow Bench für das Testen und Kalibrieren von Turboladern mit variabler Turbinengeometrie ergänzt Produktportfolio im Turbolader-Aftermarket

Carl Schenck AG und Nagahama Seisakusho Ltd. haben am 18. Juni 2019 am Hauptsitz von Schenck RoTec in Darmstadt einen neuen Joint-Venture-Vertrag unterzeichnet. Damit wurde nicht nur eine fast 50-jährige Geschäftsbeziehung erneuert, sondern die Zusammenarbeit mit dem japanischen Unternehmen wird deutlich intensiviert. Sie ist eine wichtige Säule für die Wachstumsstrategie in Asien. Darüber hinaus profitieren auch weltweit Kunden von dieser Partnerschaft.

Schenck RoTec, der Weltmarktführer in der Auswucht- und Diagnosetechnik, kann auf ein sehr erfolgreiches Geschäftsjahr 2018 zurückblicken: Mittlerweile werden 136 Länder beliefert und mehr als 1400 Mitarbeiter beschäftigt. Darüber hinaus konnte Schenck sein hohes Umsatzniveau aus dem Rekordjahr 2017 auch 2018 behaupten.

Wie der Reifen auf die Felge kommt, mit Luft gefüllt und dann durch Aus­wuchten zu einem Qualitätsprodukt wird, zeigen wir ihnen in unserem Video einer Räder-Montageanlage. Hoch im Norden, in Emden, betreibt unser Kunde Dirks eine der wohl leistungsfähigsten Anlagen Europas.

 

Hotline allgemein

+49 (0) 6151 32-2311
Mo.-Fr. 08:00 Uhr – 17:00 Uhr

Hotline Service (Helpdesk)

+49 (0) 6151 32-3083
Mo. 01:00 Uhr – Sa. 01:00 Uhr (24h)
Samstag 08:00 – 14:00
Die genannten Uhrzeiten beziehen sich auf MEZ (UTC+1, März-Oktober UTC+2). Die aktuelle Zeit ist:
13:55 Uhr

Zum Kontaktformular für allgemeine Anfragen