Normenkonformer Qualitätsnachweis

Rückführbar auf internationale SI-Einheiten

Neben optimierten Prüfprozessen und minimierten Messunsicherheiten bildet vor allem die dokumentierbare Rückführbarkeit der Ergebnisse auf internationale SI-Einheiten die Grundlage unserer Akkreditierung. Erreicht wird dies durch das technologische Herzstück unseres Prüflabors: einen eigens zu diesem Zweck entwickelten, außerordentlich genauen Referenzrotor. Er dient in Verbindung mit einer hochgenauen Referenzmaschine (Master Machine) als Bezugsnormal für die Messgröße Unwucht. Damit kann das PFA qualifizierte Prüfungen an Messsystemen oder Gebrauchsnormalen der Auswuchttechnik durchführen. Und natürlich Prüfberichte ausstellen, die auch den höchsten Standards entsprechen.

Normenkonformer Qualitätsnachweis

Entscheidend ist, dass Ihre Qualitätssicherung auch beim Fertigungs­schritt Auswuchten nachweisbar greift. Die Sicherung der Produktqualität hat für Unternehmen größte Bedeutung. Denn auf dieser Qualität basieren Kundenbeziehung und Wettbewerbsfähigkeit. Hohe Anforderungen können gerade in größeren Unternehmen nur mit Hilfe eines wirksamen Qualitätsmanagements umgesetzt werden. Festgelegt ist es in verschiedenen internationalen oder fachspezifischen Standards. Zum Beispiel in der ISO 9001. Sie besagt unter anderem, dass

  • Messmittel ... in bestimmten Abständen oder vor dem Gebrauch kalibriert und/oder verifiziert werden, anhand von Messnormalen, die auf internationale oder nationale Messnormale zurückgeführt werden können.
  • Aufzeichnungen über die Ergebnisse der Kalibrierung und Verifizierung geführt werden.

Ähnliche Anforderungen finden sich in Regelwerken wie der ISO/TS 16949, DIN EN ISO 10012 sowie VDA 6.1, 6.2 und 6.4. Ist Ihr Unternehmen nach einer dieser Normenreihen zertifiziert oder arbeiten Sie nach den entsprechenden Prinzipien? Dann komplettieren die Leistungen unseres Prüflabors Ihr Qualitätsmanagement. Denn Auswuchtmaschinen und Schleuderstände sowie die zugehörigen Gebrauchsnormale sind Mess- und Prüfmittel, die periodisch überwacht werden müssen.

Hotline allgemein

+49 (0) 6151 32-2311
Mo.-Fr. 08:00 Uhr – 17:00 Uhr

Hotline Service (Helpdesk)

+49 (0) 6151 32-3083
Mo. 01:00 Uhr – Sa. 01:00 Uhr (24h)
Samstag 08:00 – 14:00
Die genannten Uhrzeiten beziehen sich auf MEZ (UTC+1, März-Oktober UTC+2). Die aktuelle Zeit ist:
05:33 Uhr

Zum Kontaktformular für allgemeine Anfragen