Unsere Studiengänge

Bei uns hast du die Möglichkeit, ein duales Studium in den Fachrichtungen Elektrotechnik und Informationstechnik (KoSE), Informatik, Mechatronik oder Wirtschaftsingenieurwesen zu absolvieren.

 

Kooperatives Studienmodell im Fachbereich Elektrotechnik und Informationstechnik (KoSE) – Was heißt das?

Das Zusammenspiel aus Elektro- und Informationstechnik ist für die industrielle Fertigung von hoher Wichtigkeit. Daher analysieren Absolventen dieses Studiengangs elektronische Systeme und entwickeln zielführende Lösungen. Während der gesamten Ausbildung steht die Technik im Vordergrund und wird durch wichtige Kenntnisse aus dem Bereich Automatisierungssysteme ergänzt.

In diesem Studiengang erwirbst du unter anderem Kenntnisse in den Bereichen:

  • Kombinierter Einsatz von Elektro- und Informationstechnik
  • Simulation technischer Systeme
  • Aufbau und Programmierung von Microprozessoren
  • Automatisierung

 

Studiengang Informatik – Was heißt das?

Absolventen dieses Studiengangs analysieren und entwickeln Lösungen für digitale Netzwerke oder die Automatisierungstechnik. Während der gesamten Ausbildung stehen das Programmieren sowie die Softwareentwicklung im Vordergrund. Je nach Schwerpunkt wird das Studium durch wichtige Kenntnisse aus Elektro- und Informationstechnik, Software-Engineering, IT-Sicherheit und Projektmanagement ergänzt.

Du kannst frei wählen, welche duale Variante du im Fachbereich Informatik studierst:

  • Kooperativer Studiengang Informatik (Bachelor of Science) KoSi
  • Kooperativer Studiengang Embedded Systems (Bachelor of Science) KESS

Die Hochschule Darmstadt vermittelt dir die Theorie und bei Schenk RoTec setzt du diese in die Praxis um.

In diesem Studiengang erwirbst du unter anderem Kenntnisse in den Bereichen:

  • Softwareentwicklung/-design, -test und -wartung
  • Entwurf und Qualitätssicherung von eingebetteten Systemen
  • Softwareentwicklung von eingebetteten Systemen
  • Analysieren von Zusammenhängen und Entwickeln zielführender Lösungen

 

Studiengang Mechatronik – Was heißt das?

Absolventen dieses Studiengangs entwickeln und konstruieren Maschinen und Anlagen, die sich aus mechanischen, elektronischen und informationstechnischen Komponenten zusammensetzen.

In diesem Studiengang erwirbst du unter anderem Kenntnisse in den Bereichen:

  • Konzeptionierung und Konstruktion von Auswuchtmaschinen und -anlagen
  • Entwicklung neuer Produkte
  • Inbetriebnahmen (Einführung unserer Maschinen beim Kunden inkl. Schulung des Wartungs- und Bedienpersonals)
  • Qualitätsmanagement
  • Technischer Vertrieb

 

Studiengang Wirtschaftsingenieurwesen – Was heißt das?

Absolventen dieses Studiengangs könnte man als Manager mit Ingenieur-Know-how bezeichnen. Hier wird wirtschaftswissenschaftliches Wissen mit dem Ingenieurwissen eines Maschinenbauers kombiniert. Im Laufe dieses Studiums hast du die Wahl zwischen den Vertiefungen „Technischer Vertrieb“ und „Produktion und Logistik“.

In diesem Studiengang erwirbst du unter anderem Kenntnisse in den Bereichen:

  • Ganzheitliche Projektkoordination, sowohl unter technologischen als auch wirtschaftlichen Aspekten
  • Marketing und Vertrieb von Produkten und Anlagen
  • Controlling und Beratung
  • Beschaffungs- und Lieferantenmanagement
  • Qualitätsmanagement

Aktuelles

Mehr als 100 Jahre Auswuchten haben Schenck zum weltweit führenden Hersteller von Auswuchtmaschinen gemacht. Auf der EMO in Hannover stellen wir unter der neuen Digitalmarke „Schenck ONE“ intelligente Softwarelösungen vor, mit denen Prozesse rund ums Auswuchten noch transparenter werden.

Hotline allgemein

+49 (0) 6151 32-2311
Mo.-Fr. 08:00 Uhr – 17:00 Uhr

Hotline Service (Helpdesk)

+49 (0) 6151 32-3083
Mo. 01:00 Uhr – Sa. 01:00 Uhr (24h)
Samstag 08:00 – 14:00
Die genannten Uhrzeiten beziehen sich auf MEZ (UTC+1, März-Oktober UTC+2). Die aktuelle Zeit ist:
02:58 Uhr

Zum Kontaktformular für allgemeine Anfragen