Zurück

Distec

Vertikal-Auswuchtmaschine für Rotoren bis 30 kg

Distec
  • Kompakte Bauweise
  • Geringer Platzbedarf
  • Schnelle und unkomplizierte Inbetriebnahme
  • Ohne Fundament aufstellbar
  • Höchste Messgenauigkeit
  • Ergonomisches Bedienkonzept
  • Rüstbar für axialen oder radialen Ausgleich der Unwucht
  • "Kranhakenlösung"

Aufbau

Die Maschine besteht aus einer Vertikal-Auswuchtmaschine mit einer angebauten, automatisch arbeitenden Bohreinheit. Das Spannen der Wuchtkörper auf der Auswuchtmaschine erfolgt mittels einer federkraftbetätigten Aufnahme, die pneumatisch entspannt wird. Zur Unwuchtermittlung und Ausgleichsberechnung dient das Messgerät CAB 870.

Besonderheiten

  • Kurze Lieferzeiten
  • Universell einsetzbar
  • Automatischer Ausgleich durch axiales oder radiales Bohren
  • Automatischer Messzyklus wählbar mit stufenlos einstellbaren Werten für Hochfahr-, Mess- und Abbremszeit

 

Anwendungsbereich

Die Distec ist eine vielseitige automatische Auswuchtmaschine zum Auswuchten von scheibenförmigen Rotoren, wie z.B. Schwungscheibe, Bremsscheibe, Zweimassenschwungrad, Riemenscheibe, Schwingungsdämpfer, Zahnrad, Antriebsscheibe, Bremstrommel, Differentialgehäuse, Kupplungsteile, Wandlerkomponenten , Doppelkupplungskomponenten, Hybridrotoren. 
Die Rotoren werden in ihrer Zentrierbohrung aufgenommen, die Unwuchtmessung erfolgt in ein oder zwei Ebenen.
Der Unwuchtausgleich erfolgt durch vertikales oder horizontales Bohren, was sich werkstückabhängig bedienerfreundlich/spielerisch umrüsten lässt.

Die Distec erlaubt sowohl manuelle als auch automatische Beladung. Die manuelle Beladung erfolgt durch die pneumatisch öffnende Frontscheibe. Eine automatische Beladung kann durch ein Ladeportal, ein Palettenband oder einen Roboter durchgeführt werden.

Technische Daten
Daten auf einen Blick             
             
Rotorabmessungen             
Maximales Rotorgewicht 1)  [kg]  30         
Maximaler Rotordurchmesser   [mm]  500         
Rotorhöhe max.   [mm]  150         
Maschine             
Breite  [mm]  1200         
Tiefe  [mm]  2700         
Höhe  [mm]  1800         
Gesamtgewicht  [kg]  2100         
Netzanschluss    400 V Wechselstrom / 3 PH / 50/60 Hz         
Messunsicherheit 2)  [gmm]         
2-farbige Lackierung     RAL 7035 (Lichtgrau), RAL 7024 (Graphitgrau)         
Messgeräte             
    CAB 870 mit Touchscreen-Bedienung          
Optionen             
    Schnittstelle für Automatisierung          
    Spänesauger         
    Erweiterung Rotorgewicht max. 70 kg1)          
    Doppelbohrspindel         
    Messung statisch / dynamisch         
             
1) Rotor mit Aufnahme              
2) Streuender Anteil der Messunsicherheit              
             
             
             
             
             
             
             
             

Highlights

Aktuelles

Hotline allgemein

+49 (0) 6151 32-2311
Mo.-Fr. 08:00 Uhr – 17:00 Uhr

Hotline Service (Helpdesk)

+49 (0) 6151 32-3083
Mo. 01:00 Uhr – Sa. 01:00 Uhr (24h)
Samstag 08:00 – 14:00
Die genannten Uhrzeiten beziehen sich auf MEZ (UTC+1, März-Oktober UTC+2). Die aktuelle Zeit ist:
14:18 Uhr

Zum Kontaktformular für allgemeine Anfragen