Zurück

CAB 950, CAB 850, CAB 750

Messgeräte für Auswuchtaufgaben in der Serienproduktion

CAB 950, CAB 850, CAB 750
  • Digitale Messwertverarbeitung für hohe Genauigkeit
  • Ausgleichswertberechnung und -steuerung
  • Zahlreiche Software-Bausteine für produktionsorientierte Auswuchtaufgaben

CAB 750 – produktives Mess- und Ausgleichssystem

Ein Klassiker für die Serienproduktion ist das CAB 750. Durch Microprozessortechnik und  effektives Multi-Tasking ist es mehr als nur ein Unwucht- Messgerät: Messwertermittlung, Ausgleichsrechnung und -steuerung, Fehlerdiagnose und Datentransfer laufen gleichzeitig ab. Das Gerät ist ein multifunktionales Mess- und Steuersystem. Es garantiert kürzeste Systemzeiten, setzt Unwuchten in einen wirkungsvollen Ausgleich um und tauscht Signale mit der Peripherie aus.

Seine Digitaltechnik und das ergonomische Bedienkonzept mit softwaregestützten Einrichtvorgängen minimieren Stillstandszeiten für Auswuchtmaschine und Messsystem. Der Datenspeicher für bekannte Typdaten und für wichtige Maschinen- und Ausgleichsparameter ermöglicht das Einrichten auf Knopfdruck oder automatisch durch ein externes Kommando.

Diagnose-Werkzeuge lokalisieren Störungen und der Justageaufwand nach dem Austausch von Komponenten ist minimal.

Ob polar, in Komponenten, in metrischen oder englischen Einheiten, als Digitalwert, Vektoranzeige oder als Farbgrafik, mit dem CAB 750 können Sie auch nach der Messung zwischen der Art der Unwuchtanzeige wechseln - präzise bis auf die letzte Digitalstelle.

Ob durch Bohren, Fräsen, Schweißen, Schleifen, Klassieren, in Komponenten oder polar, in einer oder mehreren Ebenen, in mehreren Bearbeitungsschritten, in festen oder iterativen Systemen, der optimale Ausgleich wird fehlerfrei berechnet und automatisch durchgeführt. Bis zu 12 digitale Achsen werden dabei zur Positionierung von Werkstücken und Werkzeugen im Betrieb und während des Einrichtens angesteuert.

Eine statistische Prozeßkontrolle ist bei diesem Leistungsumfang selbstverständlich.
Anwendungsbereich
Hohe Produktivität und Flexibilität sind die Maßstäbe für moderne Fertigungslinien. Wer effektiv bleiben will, muss auf Trends schnell reagieren, schlank fertigen und ein überzeugendes Qualitätsniveau bieten. Das setzt Technologien voraus, die Produktivität, Flexibilität und Wirtschaftlichkeit sicherstellen.

An Auswuchtmaschinen in der Serienfertigung werden daher besondere Anforderungen gestellt: Anpassungsfähigkeit zur Lösung individueller Auswuchtaufgaben, extreme Genauigkeit, hohe Ausbringung und eine Technik, die sowohl den Menschen als auch die Produktionsumgebung berücksichtigt.

Diese Herausforderung unterstützen unsere Mikroprozessor-Messgeräte in idealer Weise. Zuverlässige Hardware, leichtverständliche Software und der modulare, servicefreundliche Aufbau helfen Ihnen, Ihre Wettbewerbsfähigkeit auf lange Sicht zu sichern.

CAB 950 - Das Produktsystem für noch mehr Flexibilität beim Auswuchten

CAB 950 ist die Kombination von präziser Mess- und modernster Steuerungstechnik, robuster Ausführung, und einfachster Handhabung. Alles integriert in einem System mit durchgängiger Bedienphilosophie, einheitlicher Bedienoberfläche und voller Kommunikationsfähigkeit.

CAB 950 beinhaltet die gesamte Funktionalität seiner Vorgänger CAB 850 und CAB 750. Deutlich erweitert wurden Fertigungsintegration, Bedienergonomie und Ferndiagnose. Die integrierte Siemens-SPS ermöglichen Ihnen zum Beispiel das Steuern einer Be- und Entladeeinrichtung. Dank der Netzwerkfähigkeit des Industrie-PCs mit MS Windows XP und der Schenck Computer Aided Balancing Software (CAB) rufen Sie z.B. die Daten zur statistischen Prozesskontrolle einfach von Ihrem Büro aus ab. Sollten Sie trotz der umfangreichen Testroutinen, Plausibilitätskontrollen und des praxisnahen Hilfesystems die Hilfe von Schenck benötigen, so kommen Sie über die integrierte online Ferndiagnose (Teleservice) sehr schnell zu einer Lösung.

Das CAB 950 gibt es als serienmäßige Variante für:
  • Kurbelwellen-Auswuchtmaschinen
  • Kurbelwellen-Wuchtzentriermaschinen
  • Gelenkwellen-Auswuchtmaschinen
  • Vertikal-Auswuchtmaschinen
  • Montage- und Auswuchtmaschinen für Kompletträder

CAB 850 – das Hochleistungs-Auswuchtsystem

Der Maßstab hinsichtlich Produktivität, Qualität und Flexibilität ist das Microprozessor-System CAB 850, das die überragenden Fähigkeiten des CAB 750 mit den Möglichkeiten der aktuellen Informationstechnologie verbindet. Es beinhaltet nicht nur umfangreiche Funktionen bei der Messwertermittlung, Ausgleichsrechnung und -steuerung, sondern besticht auch durch ein zuverlässiges Betriebssystem und eine grafisch optimierte Benutzeroberfläche, die leicht ablesbar und intuitiv über einen aktiven Touch-Screen zu bedienen ist - wenn tatsächlich der Eingriff der Bedienperson einmal erforderlich sein sollte.

Ausgestattet mit einer modularen Softwarestruktur und einer leistungsfähigen Hardware mit einer Vielzahl von Schnittstellen bietet das CAB 850 wesentlich erweiterte Speicher- und Kommunikationsmöglichkeiten sowie technologische Freiräume für die Zukunft.
Technische Daten
Daten auf einen Blick    CAB 750  CAB 850  CAB 950 
Digital-Multiplizierendes Messverfahren    •  •  • 
Taktzeitoptimierung    •  •  • 
Mehrstationenfähigkeit    •  •  • 
Kalibrierung, empirisch    •  •  • 
Ausgleichswertberechnung    •  •  • 
Ausgleichssteuerung, autom.    •  •  • 
Anzeige, Bildschirm-    •     
Anzeige, Bildschirm- (hochauflösend)      •  • 
Multifunktionstastatur    •     
Touch Screen      •  • 
Separater Datenträger    •  •  • 
Druckerschnittstelle (Centronics)      •  • 
Druckerschnittstelle (RS 232; V24)    •  •  • 
Schnittstelle, seriell (COM)      •  • 
Schnittstelle, Ethernet-      •  • 
Steuerungsschnittstelle, Standard-    •  •  • 
Steuerungsschnittstelle, Profi-/Inter-Bus    •  •  • 
Schnittstelle für 2 Anzeigeeinheit      •  • 
Schnittstelle für externe Tastatur      •  • 
Anschluss, Referenzgeber-   
Anschluss, Schwingungsaufnehmer-    1 - 4 
Messgerät         
Anzeigeauflösung    640 x 400  1024 x 768  1024 x 768 
Messunsicherheit  [gmm]  abh. von der Auswuchtmaschine Messdrehzahl  abh. von der Auswuchtmaschine Messdrehzahl  abh. von der Auswuchtmaschine Messdrehzahl 
Messdrehzahl  [min -1]  150 - 10.000  150 - 10.000  150 - 40.000 
Messbereich, Unwucht-    1 : 1.000.000  1 : 1.000.000  1 : 1.000.000 
Messzeit, ca.  [s]  1,5 - 6  1,5 - 6  1,5 - 6 
Typdatenspeicher  100  10.000   2)  2) 
Abmessungen (19‘‘-Einschub)  [HE]  11  16  16 
Gewicht, ca.  [kg]  40  45 
Netzanschluss 1)  [V]  115 / 230  115 / 230  115 / 230 
Leistungsaufnahme  [VA]  250  300  300 
         
Grundgerät  Bestell-Nr.  R0760400.01  R0760600.01   
         
(•) Optional         
         
Für die genannten Messgeräte sind eine Vielzahl von Ausbaustufen und Software-Optionen lieferbar, die hier teilweise nicht genannt wurden. Um sie an Ihre individuelle Aufgabenstellung anzupassen,          
lassen Sie sich bitte durch unsere Fachleute beraten.         
         
1) + 6% / -10%, 50/60 Hz         
2) unbegrenzt mit externem Datenträger         
a.A. auf Anfrage         

Highlights

Aktuelles

Hotline allgemein

+49 (0) 6151 32-2311
Mo.-Fr. 08:00 Uhr – 17:00 Uhr

Hotline Service (Helpdesk)

+49 (0) 6151 32-3083
Mo. 01:00 Uhr – Sa. 01:00 Uhr (24h)
Samstag 08:00 – 14:00
Die genannten Uhrzeiten beziehen sich auf MEZ (UTC+1, März-Oktober UTC+2). Die aktuelle Zeit ist:
15:32 Uhr

Zum Kontaktformular für allgemeine Anfragen