Ausbildung bei Schenck RoTec

Ausbildungsgang Mechatronik – Was heißt das?

Als angehender Mechatroniker/-in punktest du mit Wissen aus gleich drei Fachgebieten:

Denn die Mechatronik vereint den Maschinenbau mit der Elektrotechnik und der Informationstechnik. Du erwirbst ein großes Verständnis für das Zusammenwirken einzelner Komponenten und wirst auf den Umgang mit hochmodernen maschinellen Systemen spezialisiert.

Zu den Inhalten dieser Ausbildung gehören beispielsweise:

  • Planen und Steuern von Arbeitsabläufen
  • Inbetriebnahme und Bedienen mechatronischer Systeme
  • Aufbauen und Prüfen von elektronischen, pneumatischen und hydraulischen Steuerungen
  • Messen und Prüfen elektrischer Größen
  • Zusammenbauen von Baugruppen und Komponenten zu Maschinen und Systemen
  • Wartung und Instandhaltung von Produktionsanlagen
  • Programmieren, Installieren und Testen moderner Hard- und Softwarekomponenten
  • Übergeben von Anlagen
  • Betriebseinsätze im In- und Ausland

Informationen des Bundesinstituts für Berufsausbildung: Ausbildungsgang Mechatronik

 

 

Hotline allgemein

+49 (0) 6151 32-2311
Mo.-Fr. 08:00 Uhr – 17:00 Uhr

Hotline Service (Helpdesk)

+49 (0) 6151 32-3083
Mo. 01:00 Uhr – Sa. 01:00 Uhr (24h)
Samstag 08:00 – 14:00
Die genannten Uhrzeiten beziehen sich auf MEZ (UTC+1, März-Oktober UTC+2). Die aktuelle Zeit ist:
04:35 Uhr

Zum Kontaktformular für allgemeine Anfragen